Buceo Anilao Front - Hohe Auflösung.jpg

MAKRO-PARADIES

ANILAO

26.3. - 9.4.2022

CRITTERDIVING | MUCKDIVING | BLACKWATER DIVING

Willkommen im Nacktschnecken- Eldorado!

 

Dieses meeresbiologische Seminar führt uns an eines der weltbesten Tauchgebiete für Makro-, Muck- und Nacktschnecken Fans: 
Willkommen in Anilao auf den Philippinen! 

Mit über 600 Arten von Nacktschnecken gilt Anilao als das Nacktschnecken-Eldorado der Welt und lässt einem das Herz höher schlagen -  hier gibt es sie in allen Farben und in allen Variationen zu finden. Die Artenvielfalt ist aber auch in allen anderen Tiergruppen atemberaubend hoch und so steht Anilao der weltberühmten Lembeh-Strait (Indonesien) in Sachen Muck-Diving und Blackwater-Diving um nichts hinten nach. 

Hier gibt es u.A. Pygmäen-Seepferdchen, Anglerfische, seltene Garnelen und Krebse, diverse Tintenfische, Makrelen, Schildkröten, Drücker- und Kardinalfische, Riesenmuscheln, Zackenbarsche, Mandarinfische, Muränen inkl. Blaubandmuränen, Barrakudas, Schlangen, Drachenköpfe, Steinfische, Geisterpfeifenfische und wenn man Glück hat Mantas und Walhaie zu finden.

Das ausgewählte Resort, das Buceo Anilao Beach & Dive Resort, ist speziell für UW-Fotografen ausgelegt und bietet jeden Komfort den man sich wünscht.

Wo liegt Anilao?

 

Anilao ist eine kleine Stadt im Süden der philippinischen Hauptinsel Luzon. Das Ziel dieser Reise, das Buceo Anilao Beach and Dive Resort, liegt ungefähr 10 km südlich von Anilao und ist von Manila in ca. 2,5 Stunden Fahrzeit erreichbar.

Buceo Anilao Location.jpg
1/1

Meeresbiologisches Seminar

 

Wie bei jeder MEBIOS-Reise wird einem täglich, bei spannenden Vorträgen & Workshops,  die Tierwelt und deren Lebensräume nähergebracht und beim Tauchen oder auch an Land gezeigt.  

Die Unterrichtseinheiten sind sehr flexibel und werden immer an die Wünsche der Teilnehmer angepasst. Ist die Motivation groß, so wird auch viel gemacht. Will man lieber einen Gang runterschalten, dann ist das auch kein Thema. Meist finden die Vorträge (je nach Thema 1-2h) abends vor dem Abendessen statt, aber genauso sind kleine Exkurse während des Tages denkbar. Spontane Strandwanderungen oder (Nacht-)Schnorchelgänge gehören genauso dazu wie Probenentnahmen und Mikroskopieren der bizarren Mikrowelt (Plankton & Sandlückenfauna). 

Black-Water-Diving

 

Weltberühmt ist Anilao auch für das so genannte Black-Water-Diving. Dabei fährt man nachts aufs offene tiefe Meer hinaus und macht, gut gesichert und von der Tauchcrew überwacht, einen ganz speziellen Tauch- bzw. Schnorchelgang im Dunkel der Meere!

Dabei driften einem aus dem Dunkel des Meeres unfassbar faszinierende Kreaturen aus dem hochgewandertem Tiefenplankton entgegen - Tiere die man in Küstennähe und tagsüber nie zu Gesicht bekommen würde.  

Dieses spannende Thema wird natürlich auch im Fokus des meeresbiologischen Seminars liegen und so wollen wir uns diese Tiere einerseits live im Meer, aber ebenso in vielfacher Vergrößerung unter der Stereolupe ansehen.

Buceo Anilao Beach & Dive Resort


Das Buceo Anilao ist ein guter Ort den exzellenten Service und die berühmte Gastfreundschaft des philippinischen Volkes zu erleben. Es steht unter lokalem und europäischem Management und wurde 2013/2014 errichtet. Das Hotel liegt auf einem 5.000qm großen, am Hang liegenden Grundstück, direkt am Strand und ist umgeben von Riffen voller Leben. 

Das Resort verfügt über 2 „Infinity Pools“. Einer davon mit 3m Tiefe, in dem auch die Tauchausbildungen stattfinden und einer mit 1,6m Tiefe. Daneben gibt es einen kleinen Kinderbereich von 1m Tiefe.
Von den Pools aus sind die Ausblicke auf das Meer und die Sonnenuntergänge atemberaubend - perfekt für einen Sundowner nach einem spannenden Tauchtag.

Wer noch weitere Entspannung sucht, der findet diese garantiert im Spa-Bereich bei einer Massage mit ebenfalls tollen Ausblick auf das Meer.

Zimmer

  • Die Superior Sea View Zimmer sind ca. 25qm groß und mit Doppelbetten ausgestattet.

  • Die exklusiven Deluxe Sea View Zimmer verfügen über eine sehr komfortable Größe von ca. 45qm und sind mit 2 Doppelbetten und einem einzelnen Bett für Einzel-, Doppel-, Dreibett- oder Familienzimmer-Benutzung ausgestattet.

  • Balkons, Kostenfreies WIFI, Klimaanlagen, Deckenventilatoren, hochwertige Möbel sowie modern designte Bäder mit Duschen und Heiß- und Kaltwasser tragen zum Wohlbefinden bei.

  • Durch die Hanglage hat man eine traumhafte Sicht auf das Meer.

Restaurant
Das Resort-Restaurant bietet lokale und internationale Küche à la Carte sowie eine Auswahl an Cocktails, Weinen und Spirituosen an. Auch eine Auswahl an vegetarischen Gerichten ist vorhanden. Der Küchenchef geht gerne auf spezielle Wünsche der Gäste ein. 

Ausflüge
Neben dem Tauchen werden Ausflüge in die Umgebung wie zum Taal Vulkan, Los Baños Hot Springs, Hidden Valley, Pagsanjan-Wasserfall, Mount Makiling, Corregidor Island etc. angeboten und können an der Rezeption gebucht werden.

Tauchcenter
Dem Team des Resorts liegen die Wünsche der Taucher, insbesondere der Unterwasserfotografen sehr am Herzen.

 

  • Die Tauchguides sind perfekt für das Aufstöbern von Tieren geschult und erfüllen Deine Critter-Träume :) 

  • Ein Geräteraum mit eigenem, angeschriebenen Platz für die ordnungsgemäße Organisation Deiner Tauchausrüstung.

  • Traditionelle philippinische «Bangkas»  (Auslegerboote) mit hoher Stabilität sorgen für eine schaukelfreie Anfahrt zu den Tauchplätzen.


Kameraraum für Fotografen
Für UW-Fotografen bietet ein großzügig angelegter Kameraraum vollen Komfort bei der Pflege der Kameraausrüstung: 

  • 18 einzelne Arbeitsstationen mit verfilzten Schreibtischen / Regalen, Steckdosen, Schließfächern, Luftpistolen und Lichter.

  • Ein verfilzter Mitteltisch mit 8 Schließfächern.

  • 4 Spülwannen für die Kameras

Über 50 Tauchplätze
Im näheren Umkreis gibt es über 50 Tauchplätze mit Muck und Makro, ein Wrack, eine Höhle und farbenprächtigen Korallenriffen zu erkunden. 

Reiseplanung
 

26.03.2022 

Abflug mit Ankunft und Transfer am 27.03.2022
27.02. - 09.04.2022

13 Nächte im Buceo Anilao Beach and Dive Resort

09.04.2022
Rückflug mit Ankunft am 10.04.2022

 

Teilnehmerzahl

Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl von 10 Personen behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Reise bis 30 Tage vor Abreisedatum abzusagen oder in eine nicht begleitete Tour zu wandeln. 

Darum bitten wir um frühzeitige Interessenskundgebung!
Wir sind natürlich immer bemüht, dass die Reise stattfindet und halten Sie über die Buchungslage am Laufenden!

Reiseveranstalter

 
Veranstaltet wird die Reise von Rogertours, ein professioneller Tauchreiseveranstalter seit 50 Jahren!


ROGER TOURS, eine Niederlassung der Flugcontact Reisen GmbH, Coppistrasse 11, 10365 Berlin. Registernummer: HRB Charlottenburg 164403 B. Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Christian Wendt, Thorsten Rook

Um Dich für die Reise anzumelden, schicke bitte die letzte Seite des Anmeldeformulars ausgefüllt an reisen@rogertours.com

Preise & Leistungen

 

Pro Taucher  € 1980.-
Ohne Tauchen € 1250.-

13 Nächte im Sea View Superior Bungalow

inkl. 22 Tauchgängen Buceo Anilao
inkl. Frühstück
inkl. Gruppen-Flughafentransfer
inkl. meeresbiologischem Seminar

Aufpreis Deluxe Doppelzimmer € 180.-

Aufpreis Superior Einzelzimmer € 390.-
 

ggf. Einzeltransfer € 220.-
(daher Flugzeiten am besten analog der Gruppe wählen)

 

Vor Ort zu zahlende Kosten (vorbehaltlich Änderungen):

  • Riffschutzgebühren ca. USD 7 pro Tag und Taucher

  • Zusätzliche Tauchgänge zum Paket ca. USD 36.-

  • Schnorchler auf dem Tauchboot ca. USD 10 pro Tauchgang

  • Treibstoffzuschlag Verde Island/ Puerto Galera inkl. Snacks ca. USD 40.- pro Taucher (min.5 Taucher)

  • Blackwater Diving ca. USD 20.- pro Taucher (min.4 Taucher)

  • Nitrox ca. USD 5,50 pro Tank bzw. ca. USD 50.- für 10 Tanks

  • Leihausrüstung (bitte vorher anmelden)

  • Flughafengebühr Inland ca. PHP 200.- pro Strecke und Person (bei Inlandsflügen), Ausreisegebühr ca. PHP 750.-

  • Visum bei Aufenthalt von mehr als 29 Nächten


Flüge:
Die Flüge können selbstständig oder über den Reiseveranstalter gebucht werden. Dadurch steht einer Reiseverlängerung nichts im Wege und mit etwas Flexibilität kann man auch Flugkosten sparen.

Über den Reiseveranstalter gebucht ist der Hauptflug, je nach Abflugsort ab ca. € 799.- möglich (Turkish Airline und 30 kg Gepäck). Angebote ab Mitte 2021 möglich. 

Mebios Tauchreisen, Meeresbiologische Se
MEBIOS Newsletter
Anmelden und über alle Reisen informiert bleiben!